-->
17 Nov 2016
15:00 - 19:00
bayern design GmbH - Luitpoldstraße 3, 90402 Nürnberg

bayern design Workshop #4 | Beyond Product

Gerne weisen wir auf die Workshop-Reihe unseres Kooperationpartners bayern design zu „Design Thinking“ hin:

Digitalisierung als Treibstoff von Service Innovationen

Wie mache ich die digitale Transformation für mein Unternehmen greifbar und nutze die daraus entstehenden Potenziale für wertvolle Innovations-Konzepte?

„Digital Transformation“ ist in den letzten zwei Jahren zum Schlagwort schlechthin geworden. Das ist gut! Denn damit wird eine ganzheitliche Vorgehensweise in den Unternehmen forciert – vorbei sind die Zeiten der Insel- und Silodenke. Auf der anderen Seite führt der Begriff in die Irre, besteht aus fremden und komplexen Zusammenhängen oder lässt sich kaum in konkrete Handlungsfelder ableiten.

bd_Workshop_2016_WS1

(C) Olaf Becker

In diesem Workshop werden Ihnen Auszüge der vorherrschenden digitalisierten und vernetzten Realität vorgestellt. Anschließend werden Sie sich von Best Practices inspirieren lassen und Potenziale ausloten. In Kleingruppen werden Sie mit Hilfe der Design Thinking Methode eigene Ideen entwickeln und das ideale Kundenerlebnis als Prototyp entwerfen. Gemeinsam werden die besten Ideen und Learnings diskutiert.

Zielgruppe:
Der Workshop richtet sich an Mitarbieter herstellender und dienstleistender Industrieunternehmen in Funktionen wie Forschung und Entwicklung, Management und Personalentwicklung sowie an Agenturen und Start-ups.

Workshop-Leitung: Michael Eichelberger und Nico Rudorf, diffferent Strategieagentur
Nico Rudorf, Director Standort München, Vollblut-Stratege und Kommunikations-Ass der begeisternde Workshop-Formate konzipiert.
Michael Eichelberger, Senior Consultant, Marken-Experte und Design Thinker der innovative Produkt- und Serviceideen entwickelt.

Der Workshop ist kostenpflichtig (€ 89,52 regulär, Ermäßigungen finden Sie auf der Anmelde-Seite).
Anmeldung über bayern design.

Die Veranstaltung wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert.