-->
06 Nov 2018
17:30-19:00
JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Design Thinking: Mit Methode zur Innovation – nur noch Warteliste

Sind Innovationen planbar? Welche Methode setzen wir am besten ein? Woher wissen wir, dass neue Produkte/Services am Markt tatsächlich erfolgreich sein werden? Mit Design Thinking als Methode und strukturiertem Prozess wird nutzerzentrierte Innovation systematisch möglich.

In diesem Workshop wird erlebbar, wie Design Thinking
• als kraftvolle Innovationsmethode eingesetzt werden kann
• hilft, eine nutzerzentrierte Denkweise zu verinnerlichen
• interdisziplinäre Teams zusammenarbeiten lässt
• erfolgreich im Trainer- & Arbeitsalltag eingesetzt werden kann.
Dabei werden die interaktiven Praxisphasen anhand der „Wallet-Exercise“ gestaltet.

ACHTUNG: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Für Plätze auf der Warteliste melden Sie sich bitte per Mail unter kunz (at) die-gedaechtnistrainerin.de.

Referent: Sebastian Graeber und GABAL e.V.

 

Zeit: Dienstag, 06.11.2018 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!