-->
04 Nov 2016
18:00 Uhr
Coworking Space Nürnberg - Josephsplatz 8

„Weltretter Jam“ (Global Sustainability Jam) vom 4.-6.11.2016

Erlebe Service Design und Nachhaltigkeit in einer ganz neuen Form!

Vom 4. bis 6. November 2016 findet weltweit die Global Sustainability Jam ( www.globalsustainability.org ) statt und Nürnberg ist mit der Nurember Weltretter Jam zum fünften Mal dabei! 48h lang beschäftigen sich an Nachhaltigkeit Interessierte lösungsorientiert mit dem Thema und erarbeiten unter Verwendung von Service Design Techniken zusammen neue Dienstleistungsideen, Produktprototypen oder Projekte. Die Gruppen werden am 06. November ihre Ergebnisse mittels Kurzfilmen und Kurzbeschreibungen im Internet präsentieren.

csm_Weltretterjam_Prototyping_b0dd288d97

Der Begriff Jam kommt eigentlich aus der Musik und beschreibt ein Treffen von Menschen, die ihre Musik und ihre Fähigkeiten untereinander in einem offenen Rahmen teilen. Dieser Austausch von Wissen und Fähigkeiten findet auch bei der Weltretter Jam in Nürnberg statt.

 

Der große Reiz besteht darin, dass sich unbekannte Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Kenntnissen zusammenfinden und in einer lockeren, kreativen Atmosphäre spielerisch mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Das gemeinsame entdecken von Service Design Methoden gemischt mit unterhaltsamen Pausen schafft eine unglaubliche Energie und Begeisterung.

Du erlebst und lernst die co-creative und innovationsfördernde Methode Service Design in einzigartiger Atmosphäre, nimmst Anregungen oder sogar neue Geschäftsideen mit nach Hause!

Die Nuremberg Weltretter Jam wurde von Andreas Fehr vor 6 Jahren ins Leben gerufen. Er sagt: “Es ist unglaublich zu sehen, was innerhalb von 48 Stunden mit Service Design Methoden in lockerer Atmosphäre umsetzbar ist. Wissen sowie Erfahrungen mit Menschen auf der ganzen Welt zu teilen und dabei eine Menge Spaß zu haben, ist ein einzigartiges
Erlebnis!”

Die Jam-Familie wächst dabei von Jahr zu Jahr. So werden im November mehr als 2.500 Teilnehmer in über 30 Ländern und mehr als 50 Städten wieder innovative Ideen generieren und sich dabei weltweit austauschen.

Lust dabei zu sein?

Auf http://www.weltretterjam.de gibt es weitere Informationen zu diesem einzigartigen Service Design Event und zur Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Plätze begrenzt, Anmeldeschluss ist am 31. Oktober 2016.

 

Über den Initiator und Organisator

AndreasFehrAndreasFehr
Service Designer bei denkpionier | ALLES ÜBER IDEEN.

Andreas lebt seit 5 Jahren in Nürnberg. Er ist Mitgründer des Coworking Space, BLUEPINGU e.V. Aktivist und organisiert die Global Service Jam Reihe seit dem ersten Nürnberger Event im März 2011, sowie den CycleHack. Zusammen mit einem Team von ehrenamtlichen Helfern freut er sich auf eure Teilnahme!

Website: www.denkpionier.de