-->

Service Design, Design Thinking und kundenzentrierte Innovationsmethoden in der Metropolregion Nürnberg und darüber hinaus

Seit 2016 mit den Service Design Drinks Nürnberg und dem Service Design Summit

Service Design Drinks Nürnberg
Service Design Nürnberg startete 2016 in der Metropolregion Nürnberg. Mit den vierteljährlich stattfindenden Service Design Drinks Nürnberg entstand eine Community von Menschen, die sich für kundenzentrierte Innovations- und Arbeitsmethoden interessierten. So kamen Akteure aus allen Bereichen – strategisch und kreativ Freischaffende, Unternehmen, Agenturen, Forschung, Organisationen und Institutionen – zusammen, um sich durch die wechselnden Speaker inspirieren zu lassen und sich über Disziplinen und Branchen hinweg auszutauschen.
 
Die Themen deckten ein weites Spektrum ab: von Service Design pur über die Einführung von Innnovationsmethoden in Konzernen, die Verbindung von realem und digitalem Raum, die Aspekte der Unternehmenskultur, Mobilitätskonzepten und Behavioral Analytics bis hin zu Improvisationstheater im Business Kontext, Bierpralinen und einer „Fuck up Night“ über das Experimentieren, Lernen und auch Scheitern.
 
Nach der pandemiebedingten Pause der Veranstaltungen ist für den Frühsommer 2022 ein Neustart der Veranstaltungen geplant – mit einer neuen Ausrichtung und einem neuen Format. Näheres dazu erfahren Sie rechtzeitig u.a. über den Newsletter.

Keine Artikel und keine Veranstaltungen mehr verpassen?

Hier finden Sie die Anmeldung für unseren Newsletter.

Initiator und Organisator von Service Design Nürnberg

Stefan Wacker, Unternehmensberater aus Nürnberg (WACKWORK Projects & Change), hat Service Design Nürnberg im Januar 2016 ins Leben gerufen und seitdem regelmäßig die Service Design Drinks Nürnberg und den Service Design Summit veranstaltet.

Hier ein Interview mit Stefan Wacker und Impressionen zu den Service Design Drinks Nürnberg aus dem Jahr 2017:

 
 

Blog mit Beiträgen rund um Social Design, Produkt Design und Service Design und die Veranstaltungen von #SDNue

  • Wegkommen von bloßen Annahmen – Herausfinden, was wirklich funktioniert!
    am 5. Mai 2022

    Im Grunde geht es bei allem um dasselbe: Agil, Lean, KVP, TQM, Design Thinking, Lean Startup usw. Bewusst geworden ist mir das noch einmal besonders deutlich im Digital Marketing Modul beim The Power MBA (bei dem ich mich mittlerweile auf der Zielgerade befinde und über den ich hier in meinem Blog schon mehrfach berichtet habe). Denn auch im […]

  • Wie lehrt und lernt man Design zukunftsweisend?
    am 26. März 2022

    Es ist keine geringere als Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, die mit ihrem Grußwort „Designing Design Education“, das „Weißbuch zur Zukunft der Designlehre“, eröffnet. Herausgegeben von der iF Design Foundation im Stuttgarter Verlag avedition, umfasst das Werk die Ergebnisse einer fünfjährigen Studie von […]

  • MONOBLOC – wie ein Stuhl die Welt eroberte, erzählt jetzt ein Kinofilm
    am 30. Januar 2022

    Jeder von uns dürfte bereits mehr als einmal auf ihm Platz genommen haben. Mal ist er glänzend weiß, mal verkratzt und verstaubt. Auch in Farbe gibt es ihn. Er steht auf dem Sportplatz und auf dem Volksfest, begleitet uns beim Campen und begegnet uns in fernen Ländern. Monobloc ist ein Stuhl, wie er demokratischer kaum... Read More Der […]

Weitere Beiträge finden Sie hier im Blog.

 

Unsere Kooperationspartner und Sponsoren
und die Unternehmen unserer Sprecher:innen

Wir freuen uns über den Austausch und die Unterstützung und sind dankbar für dieses große Netzwerk.