-->
22 Nov 2016
20:00
Design Offices Nürnberg City

Ein Abend mit Belina Raffy: „Mit Improvisation die Welt retten – und uns selbst!“

Service Design weitet den Blick – vom Point of Sale zur Customer Journey, von technischen Spezifikationen zu den Bedürfnissen und Erwartung des Kunden.
Doch Belina Raffy will an diesem Abend noch mehr. Jenseits von Unternehmen und Organisationen ist ihr Anspruch „Humour, Improv and Service Design to Save the World!“

Es wird keine Rede werden, keine Präsentation, aber auch kein reiner Workshop oder Jam. Sondern eine spielerische Annäherung an die Einstellung, mit der wir (vielleicht) die Welt retten können. Genießen Sie einen spannenden, interaktiven und vor allem lustigen Abend!

Belina ist Director of Maffick Ltd. („to maffick = vor Freude johlen“) und eine Vordenkerin für Applied Improvisation, also die Anwendung von Improvisation im Businesskontext. Sie ist Mitglied im „Board of Directors“ der Applied Improvisation Networks und hat mit vielen Blue Chip Unternehmen weltweit zusammengearbeitet. Ihr Herz gehört jedoch den Social Entrepreneurs und den Nachhaltigkeits-Experten. Aktuell schreibt sie an ihrem ersten Buch „Using Improv to Save the World (and me)“.

Für all diejenigen, die von Belina Raffy bei den Service Design Drinks #3 begeistert waren … oder die sie dort verpasst haben.

Eintritt:

15 Euro (für TeilnehmerInnen des Service Design Summit frei)

Der Abend ist in englischer Sprache, doch durch Belina Raffy’s klare Aussprache und die Improvisationselemente sollte der Abend trotzdem für alle gut verständlich sein.

 


Sponsoren

DO_Logo_mit_Claim_schwarz_Q  BD-Rot_500x250

 

Medien- und Kooperationspartner

curt_Logo_CYAN_102015_300x300               SDJLNZ_250x250

 

 

 

Initiatoren und Organisatoren

WACKWORK_LOGO_sRGB_400x279         adthink_logo_2015

 

 

 

So finden Sie den Weg zur Veranstaltung

Lageplan DesignOffices